Bio-Kurkuma

FrigoAir Bio-Kurkuma

Herkunftsland: Peru
Erzeuger: FrigoAir Organic
Zertifizierung: IFS Wholesale, BIO, CERES
Verfügbarkeit: ganzjährig
Verpackung: IFCO-Boxen 4-5 kg und nach Kundenwunsch

Bio-Kurkuma

Unsere Leistungen

Wir erbringen alle Leistungen, damit Sie als Lebensmittelhändler immer ein frisches Bio-Produkt in bester Qualität in den Regalen haben. Von der Erzeugung über die Veredelung, Lagerung und Verpackung bis hin zur zuverlässigen Anlieferung an den Handel.

Produktion
Natural Branding
Lagerung
Anlieferung

Kontaktieren Sie uns!

Sie möchten mit uns zusammenarbeiten? Wir schicken Ihnen unverbindlich Angebote zu unseren Produkten und erarbeiten mit Ihnen Ihre optimle Unternehmenslösung. Folgen Sie und unsere Arbeit auch auf unseren Plattformen.

Schreiben Sie uns!

info@frigoair.de

Rufen Sie uns an!

+49 2131 38754-0

Besuchen Sie uns!

FRIGOAIR GmbH
Floßhafenstr. 35 · 41460 Neuss

Nährwerttabelle Kurkuma

100g frischer Kurkuma enthält:

Kalorien 312 kcal
Fett 3,2 g
Eiweiß 9,7 g
Kohlehydrate 67,1g
– davon Zucker
Ballaststoffe – g
Vitamin A
Vitamin C 1 mg
Vitamin B1 0,08 mg
Vitamin B2 0,15 mg
Vitamin B6 0,11 mg
Vitamin E 4,43 mg
Vitamin D
Eisen 55 mg
Kalium 2080 mg
Kalzium 168 mg
Kupfer
Magnesium 208 mg
Mangan
Natrium
Phosphor 27 mg
Zink 4,5 mg

Alle Angaben ohne Gewähr.

Mehr über Kurkuma

Kurkuma, auch Safranwurzel oder Gelbwurz genannt, ist eine aus Südostasien stammende Pflanze aus der Familie der Ingwergewächse und liegt derzeit wegen seiner gesundheitlichen Wirkung voll im Trend. Das Rhizom, der sich unter der Erde befindliche Wurzelstock, ist von intensiv gelber Farbe und wird frisch oder getrocknet seit Jahrhunderten als Farbstoff, Gewürz und Arzneimittel verwendet.

Wie gesund ist Kurkuma?

Einen Anteil von etwa drei Prozent macht bei Kurkuma der Farbstoff Curcumin aus. Dieser hat eine kräftige gelb-orange Farbe und wird häufig in der Lebensmittelindustrie als Färbemittel verwendet. In medizinischen Studien konnte darüber hinaus festgestellt werden, dass Curcumin auch eine gesundheitsfördernde Wirkung hat und bei Menschen mit Arthrose die Bewegungsfähigkeit erhöhen und Schmerzen in ähnlichem Umfang wie synthetisch hergestellte Schmerzmittel lindern kann. Zusammen mit den verschiedenen ätherischen Ölen, die etwa fünf Prozent des Gewichts von Kurkuma ausmachen, hat Curcumin weitere positive Auswirkungen auf den menschlichen Körper.

Kurkuma ist gesund

Weit bekannt ist Kurkuma als verdauungsförderndes Lebensmittel. So kann das Ingwergewächs die Magensaft- und Gallensäureproduktion anregen und somit zu einer geregelten Verdauung beitragen. Curcumin und anderen gelben Farbstoffen konnten in Studien krebs- und entzündungshemmende sowie antioxidative Wirkungen nachgewiesen werden. Insbesondere bei Darmkrebs sowie bei Metastasen, unter anderem bei Brustkrebs, konnte ein starker positiver Effekt mit Curcumin erreicht werden. Ebenso wirken die Inhaltsstoffe dem Abbau von Knochen, beispielsweise bei Östrogenmangel, entgegen.

Einsatzformen von Kurkuma

In vielen Teilen Südostasiens wird Kurkuma teilweise seit mehreren Tausend Jahren als Mittel zur Stärkung des Immunsystems, gegen verschiedene Krankheiten und als präventives Mittel gegen Infektionen und Atemwegserkrankungen eingesetzt.

Getrocknete Gelbwurz ist ein essenzieller Bestandteil vieler asiatischer Gewürzmischungen, unter anderem von Currypulver. Hier kommt es wegen seines scharfen Geschmacks und wegen seiner färbenden Wirkung vor. So kann beispielsweise Reis für Currys schnell und einfach mit Kurkuma eine dekorative gelbe Farbe gegeben werden.

Kurkuma als Tee

Kurkuma ist nicht wasserlöslich. Aus diesem Grund sollte bei einer Verwendung als Tee darauf geachtet werden, dass dieser regelmäßig umgerührt wird. So wird verhindert, dass sich das Pulver am Boden der Tasse absetzt und so nicht mit dem Wasser zu sich genommen wird. Um der Wasserunlöslichkeit Rechnung zu tragen, kann Kurkuma entweder zusammen mit Ingwer, Knoblauch und anderen Gewürzen angebraten werden oder eine Paste zusammen mit Öl hergestellt werden. Zudem hat Curcumin für sich alleine eine relativ geringe Bioverfügbarkeit, diese kann jedoch durch Kombination mit Pfeffer enorm gesteigert werden, so dass der Körper die Inhaltsstoffe des Kurkuma besser verwerten kann.

Rezepte mit Kurkuma

Gelber Kurkuma-Mango-Smoothie

Super-leckerer Smoothie mit Kurkuma, der dazu auch noch gesund ist.

zum Rezept

Kurkuma-Fisch

Exotisches Geschmackserlebnis mit Rotbarsch, Reis und Tomaten.

zum Rezept

Nudeln mit Pute in Kurkuma-Sahne-Sauce

Tolles schnelles Rezept für Spaghetti oder Spirelli-Nudeln und Kurkuma.

zum Rezept

Unsere Stärken

  • Motiviertes & kompetentes Team
  • Spezialisiert auf Bio-Produkte
  • Kundenorientierte Lösungen
  • Ganzjährige Belieferung

Ihre Vorteile

  • Gleichbleibend hohe Qualität
  • Zuverlässige Logistik
  • Schnelle Abwicklung von Anfragen
  • Kundenorientierte Lösungen

Unsere Leistungen

  • Eigene Produktion
  • Eigener Fuhrpark
  • 1a-Qualitätsmanagement
  • Nach- & Umbestellungen
FRIGOAIR GmbH
Floßhafenstraße 35
41460 Neuss
Telefon +49 (0) 21 31 /3 87 54-0
Telefax +49 (0) 21 31 / 3 87 54-67
E-Mail info@frigoair.de